Basketball: Nächste Pleite für Kapfenberg

29. November 2005, 21:53
posten

Mit einem 62:65 in der Türkei gegen Banvitspor ging auch das vierte und letzte Europacup-Match verloren

Kapfenberg - Die Superfund Bulls Kapfenberg haben am Donnerstag auch das vierte und letzte Match in ihrer Gruppe F der Eurocup-Challenge verloren. Die Steirer, die schon vor diesem Spiel ihre Chancen auf den Aufstieg verspielt hatten, unterlagen bei BC Banvitspor in der Türkei knapp mit 62:65 (28:36).

Die Hausherren waren vor allem in den ersten beiden Spielvierteln dank einer besseren Defense klar überlegen, nach der Halbzeit konnten die Bulls das Spiel offener gestalten. Zwei Minuten vor Schluss kamen die Steirer dank zwei Dreier-Würfe von Karangwa noch knapp heran, doch der Rückstand war nicht mehr aufzuholen.

"Das Spiel war alles in allem ein guter Abschluss der Eurocup-Challenge für dieses Jahr. Wir haben zwar leider kein Spiel gewonnen, ich bin mir aber sicher, dass sich unsere Spieler weiterentwickelt haben, vor allem die für unsere Zukunft wichtigen Spieler", meinte Coach Michael Schrittwieser. Der Mannschaft fehle es aber noch an Selbstvertrauen und dem Glauben, ein Spiel gewinnen zu können. (APA)

Ergebnis der FIBA Eurocup-Challenge vom Donnerstag
Gruppe F:

  • BC Banvitspor - Superfund Bulls Kapfenberg 65:62 (36:28). Beste Bulls-Werfer: Ray 18, Klette 11, Karangwa 10, Woschank 9
    Share if you care.