Kojonkoski verlängert in Norwegen

5. Dezember 2005, 09:11
posten

42-jähriger Sportwissenschafter aus Kuopio bleibt noch zwei weitere Jahre Norsker-Coach

Kuusamo - Skisprungtrainer Mika Kojonkoski hat seinen Vertrag mit dem norwegischen Ski-Verband schon vor dem Saison-Höhepunkt, den Olympischen Spielen in Turin, um zwei Jahre bis 2008 verlängert. Der 42-jährige Sportwissenschafter aus Kuopio (Finnland) hatte die norwegische Mannschaft nach den Olympischen Spielen 2002 übernommen. Zuvor hatte er u.a. 1997/98 und 1998/99 das ÖSV-Team betreut. Die größten Norsker-Erfolge unter seiner Führung gelangen bei der Skiflug-WM in Planica 2004 mit Gold im Einzel- und im Teambewerb. (APA/SIZ)
Share if you care.