Wieder Explosion in chinesischer Chemiefirma

6. Dezember 2005, 09:17
58 Postings
Bild 1 von 10

Peking - In China ist zum zweiten Mal binnen zwei Wochen eine Chemiefabrik mit mehreren Benzolfässern explodiert. Bei dem neuen Unglück in der südwestchinesischen Region Chongqing kam am Donnerstag eine Person ums Leben, wie die staatliche Medien am Freitag berichteten.

Mehrere Schulen wurden geschlossen, tausende Menschen evakuiert. Benzol ist giftig, krebserregend und kann bei hoher Dosierung tödlich sein.

Share if you care.