26. November

26. November 2005, 00:00
posten
1685 - Im Londoner "York Building" wird die erste Konzerthalle der Welt eröffnet.

1741 - Österreichischer Erbfolgekrieg: Französische Truppen nehmen mit bayerischer und sächsischer Unterstützung Prag ein (1744 vom preußischen König Friedrich II. im Zweiten Schlesischen Krieg erobert).

1940 - 500.000 Juden in Warschau werden von der deutschen Besatzungsmacht unter menschenunwürdigen Verhältnissen in ein umgrenztes Getto gesperrt.
- In der Schweiz wird die Kommunistische Partei verboten.

1945 - Die Vorbereitende Kommission der Vereinten Nationen wählt einen Exekutivausschuss aus Vertretern von 14 Staaten.
- Die Schweizer Behörden verfügen die Anmeldepflicht deutscher Guthaben. Die deutschen Vermögenswerte in der Schweiz werden mit mehr als einer Milliarde Franken angegeben.

1950 - Etwa 200.000 chinesische "Freiwillige" überschreiten in Korea den Yalu-Fluss und drängen die von den USA angeführte UNO-Streitmacht zurück. Insgesamt werden eine Million chinesische Soldaten die Nordkoreaner bis zum Kriegsende 1953 unterstützen.

1965 - Frankreich startet in der Sahara seinen ersten Weltraumsatelliten. Dies ist der erste Satellitenstart ohne Beteiligung der USA oder der UdSSR.

1970 - Ein als Priester verkleideter bolivianischer Künstler attackiert im Flughafen der philippinischen Hauptstadt Manila Papst Paul VI., der unverletzt bleibt. Seine bisher längste Auslandsreise führt den Papst auch nach Australien, Indonesien und Sri Lanka.

1985 - Der Vorstand des österreichischen Staatsunternehmens VOEST-Alpine tritt nach Bekanntwerden von Rekordverlusten zurück.
- Die Deutsche Bundesbahn (DB) erreicht mit dem Prototyp des künftigen "Intercity-Express" in Westfalen einen neuen Geschwindigkeitsrekord von 317 km/h für Schienenfahrzeuge.

1990 - Singapurs Premier Lee Kuan Yew tritt nach einem Vierteljahrhundert von seinem Amt zurück, ohne damit seinen politischen Einfluss zu verlieren.

2000 - In einem Referendum stimmen die Schweizer mehrheitlich für die Abschaffung des Beamtenstatus.
- Ein Bericht stellt fest, dass britische Beamte und Politiker versucht haben, die Übertragungsgefahr von BSE von Rindern auf den Menschen zu vertuschen.

2004 - Nach einer Rekordentwicklung schon in den vorangegangenen Wochen und Tagen übersteigt der Euro zum ersten Mal die 1,33 Dollar-Marke.
- Fußball-Legende Hans Krankl wird in Wien für das österreichische "Tor des Jahrhunderts" ausgezeichnet. Es handelt sich um den 3:2-Treffer gegen Deutschland bei der WM 1978 im argentinischen Cordoba.

Geburtstage: Carl Philipp Fohr, dt. Maler u. Zeichner (1795-1818) Franz Xaver Nagl, öst. Theologe, Erzbischof von Wien 1911-13, Kardinal (1855-1913) Heinrich Brüning, dt. Politiker (1885-1970) Cyril Cusack, amer. Schauspieler (1910-1993) Annemarie Düringer, schwz.-öst. Schauspielerin (1925- ) Gregorio Alvarez Armellino, urug. Polit. (1925- ) Gianni De Michelis, ital. Politiker (1940- )

Todestage: Otto Sverdrup, norw. Polarforscher (1854-1930) Hedwig Courths-Maler, dt. Schriftstellerin (1867-1950) Pablo Serrano, span. Bildhauer (1910-1985) Ludwig von Moos, schwz. Politiker (1910-1990) Feng Youlan, chin. Philosoph (1895-1990)

(APA)

Share if you care.