Windows Vista statt Windows 2000

9. Dezember 2005, 15:34
43 Postings

Gartner empfiehlt nun doch einen Wechsel auf Microsofts neues Betriebssystem - wenn man Windows XP übersprungen hat

Die Analysten von Gartner haben nach ihrer Studie mit der Kernaussage "Ignorieren Sie Windows Vista bis 2008" - der WebStandard berichtete - allem Anschein nach die Nachdenkpause genützt und haben doch noch ein Einsatzgebiet für das kommende Winodws Vista vor dem Jahr 2008 gefunden.

Windows 2000-NutzerInnen

Gartner meint nun, dass Windows 2000-NutzerInnen ehebaldigst nach dem Erscheinen auf Windows Vista wechseln sollten. Unternehmen, die bislang nicht auf Windows XP umgestiegen seien, brauchen dies nun auch nicht mehr zu tun, sondern sollen gleich auf Vista warten, so die Analysten. Für die NutzerInnen von Windows 2000 sei es zudem essentiell zu wechseln, da Microsoft den Support für Windows im Jahr 2010 einstellen wird.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.