France Télécom verliert 2005 eine halbe Million Kunden

1. Dezember 2005, 11:22
posten

Neuf Cegetel als Hauptprofiteur

Frankreichs ehemals staatlicher Telefonkonzern France Télécom wird in diesem Jahr rund 500.000 Kunden verlieren. Das sagte der Präsident der französischen Regulierungsbehörde für elektronische Kommunikation und Post (Arcep), Paul Champsaur, der Pariser Wirtschaftszeitung "La Tribune" vom Donnerstag. Nach dem Pressebericht erwarten Konkurrenten 2005 sogar einen Aderlass von bis zu 600.000 Télécom-Kunden.

Hauptprofiteur ist das gerade fusionierte Unternehmen Neuf Cegetel, das France Télécom in diesem Jahr voraussichtlich 200.000 Kunden abnehmen wird. Auch die Telecom-Italia-Marke Alice sowie Club Internet (Deutsche Telekom) machen dem Ex-Monopolisten mit aggressiven Internet-Angeboten das Leben schwer.(APA)

Share if you care.