Schwule vom Priesteramt ausgeschlossen

29. November 2005, 11:13
4 Postings

Wie kath.net berichtet, wurde der Ausschluss in einem Vatikan-Dokument niedergeschrieben - Ein Webtipp

Seit Dienstag ist das Schwarz auf Weiß zu lesen, was sowieso den meisten Menschen längst klar war. In einem veröffentlichten Dokument des Vatikans über Priester und Homosexualität heißt es, dass die Kirche keine Männer zum Priestertum zulassen wolle, "die Homosexualität praktizieren, tief verwurzelte homosexuelle Tendenzen zur Schau tragen oder die 'Homo-Kultur' unterstützten". Eine Ausnahme vom Ausschluss des Priesteramts gäbe es nur dann, wenn der Betroffene die "Homo-Neigung" zumindest drei Jahre lang überwunden habe. Lesen Sie den gesamten Artikel unter Kath.net. (red)

Share if you care.