Guillaume Van Der Stighelen steht Radio-Jury vor

22. Juni 2006, 08:47
posten

Belgischer Kreativer übernimmt Vorsitz der jungen Kategorie Radio beim 53. Werbefestival in Cannes

Die Radio Lions werden 2006 unter dem Vorsitz von Guillaume Van Der Stighelen vergeben. Das gaben die Organisatoren des International Advertising Festival in Cannes nun bekannt. Der 50-jährige Copywriter und Kreativpartner der unabhängigen belgischen Agentur Duval Guillaume wurde für seine Arbeiten vielfach mit Cannes Lions und Eurobest Awards ausgezeichnet.

Cannes Lions-CEO Terry Savage betonte im Zusammenhang mit der Nominierung, dass der Launch der Radio Lions im letzten Jahr helfe, kreative Werbung im Radio noch besser zu machen. Seine persönliche Erfolgsstory und die Erfahrung in einem zweisprachigen zentraleuropäischen Land eine unabhängige Agentur erfolgreich zu führen würden Guillaume Van Der Stighelen für die Aufgabe als Präsident der Radio Lions prädestinieren, so Terry Savage.

Guillaume Van Der Stighelen begann seine Karriere als Werbetexter beim belgischen Fernsehen Illustrator für das Magazin "Flair". Weitere Etappen waren die Agenturen McCann-Erickson, TBWA und Young & Rubicam. In letzterer zählte er zu einer Handvoll ausgewählter Global Creative Directors. 1996 gründete er schließlich mit André Duval die Kreativagentur Duval Guillaume mit Büros in Brüssel und Antwerpen. Eine Niederlassung in New York befindet sich derzeit in Gründung. Zu den Kunden der Agentur, die mittlerweile zu den Top-Kreativen des Landes zählt finden sich Virgin Airlines, Carlsberg, Spa Mineralwasser, Hyundai, und Spar.

Van Der Stighelen war bereits 1997 Mitglied der Cannes Film Lions-Jury. Im selben Jahr schrieb Guillaume Van Der Stighelen "The Simple Truth About Advertising". (red)

Share if you care.