OMV: Goldman Sachs erhöht Gewinnschätzung

11. Dezember 2005, 19:50
posten
Wien - Die Analysten von Goldman Sachs haben ihre Gewinnschätzung für das laufende Geschäftsjahr 2005 der heimischen OMV nach der Vorlage der Neunmonatszahlen leicht um 2 Prozent nach oben gesetzt. Die Prognose für den Gewinn je Aktie für 2005 lautet nun auf 5,00 Euro. 2006 sehen die Experten ein Ergebnis von 6,20 Euro je Anteilsschein. Das Anlagevotum "in-line/attractive" wurde beibehalten.

OMV-Aktien notierten am Mittwoch im Frühhandel an der Wiener Börse um 0,50 Prozent höher bei 46,55 Euro. (APA)

Share if you care.