Bombenanschlag: Zwei Tote

6. Dezember 2005, 21:41
1 Posting

US-Soldat und dessen Dolmetscher starben bei Detonation

Kabul - Bei einem Bombenanschlag in Afghanistan sind nach US-Angaben ein US-Soldat und dessen Dolmetscher getötet worden. Die beiden seien mit ihrem Fahrzeug in der Provinz Urusgan in einem Konvoi unterwegs gewesen, als der Sprengsatz am Straßenrand detoniert sei, teilte die US-Armee am Mittwoch mit.

Der Konvoi sei mit Nachschub für die US-geführten Streitkräfte unterwegs gewesen. In den vergangenen Wochen haben die radikal-islamischen Taliban-Rebellen eine ganze Reihe von Anschlägen im Süden und Osten des Landes verübt.

Ein Taliban-Sprecher erklärte, Kämpfer der Organisation hätten die Leiche eines entführten Inders an einer Straße in der Provinz Nimros abgelegt. Der Ingenieur war an einem Straßenbauprojekt beteiligt gewesen und am Samstag verschleppt worden. Er sei getötet worden, nachdem ein Ultimatum der Taliban an seine Firma, sich aus Afghanistan zurückzuziehen, verstrichen sei, sagte der Taliban-Sprecher. Die indische und die afghanische Regierung wollten den Bericht weder bestätigen noch dementieren. (APA/Reuters)

Share if you care.