Ausstellungs-Tipp: Mixed Media

21. November 2005, 20:34
posten

MAK Nite führt mit "Kurzfilmen, Konzerten und Installationen" unterschiedliche Darstellungsformen zusammen

Der 12-minütige Film "All People is Plastic" von Harald Hund bildet den Auftakt zur heutigen MAK Nite, die mit "Kurzfilmen, Konzerten und Installationen" unterschiedliche Darstellungsformen zusammenführt. Nick Bötticher zeigt das 7-minütige Video "Der Regisseur", das von einem etwas ungewöhnlichen Arbeitstag eines Schauspielers erzählt, und im Anschluss daran ist die Videoinstallation "Man OS 1 / extraordinateur" von Roland Seidel/ Achim Stiermann zu sehen. Die experimentelle Musikaktion "villalog" von Marc Muncke und Michi Duscher beendet anschließend die multimediale Session. (cb, DER STANDARD - Printausgabe, 22. November 2005)

MAK, 1., Stubenring 5, (01) 711 36-0. 19.30

Share if you care.