A1 launcht 3G/UMTS Router

2. Dezember 2005, 13:24
posten

Mit dem gerät können mehrere Personen gleichzeitig mit dem Laptop im Internet surfen

Die Mobilkom stellte am am Montag ihren "3G/UMTS Router" vor.

WLAN Router mit Datenkarte

Mit dem gerät können mehrere Personen gleichzeitig mit dem Laptop im Internet surfen, wobei für alle User eine einzige Datenkarte benötigt wird. Da der 3G/UMTS Router von A1 über vier Standard-LAN (RJ 45) Anschlüssen verfügt, kann die Datenkarte außerdem erstmals auch mit bis zu vier PC gleichzeitig verwendet werden. Zum Aufbau der Internetverbindung wird die Datenkarte einfach in den speziellen PC Card Slot eingeführt. Der WLAN Router, der auf Basis von 802.11g (bis zu 54 MB/s) funktioniert, lässt sich mit einem einfachen Verbindungsknopf aktivieren.

Upgrade möglich

Der 3G/UMTS Router unterstützt derzeit die Vodafone Mobile Connect Card für UMTS und GPRS. Künftig wird sie auch mittels einfachem Firmware-Upgrade auf die Datenkarte für UMTS+EDGE bzw. HSDPA erweiterbar sein. Das Gerät ist ab Ende November um 199 Euro erhältlich. (red)

  • Artikelbild
    foto: hersteller
Share if you care.