Billig und Bio soll es sein

23. November 2005, 21:50
posten

Agrarmarkt Austria untersuchte Einkaufstrends bei Herr und Frau Österreicher

Wenngleich der Lebensmittelhandel wertmäßig nur leichte Steigerungen verbuchen kann, so zeichnen sich doch Einkaufstrends bei Herr und Frau Österreicher ab, ergab eine Umfrage der Agrarmarkt Austria (AMA): Am meisten profitierten die Diskonter. Durch die Forcierung von Bio auch in klassischen Tiefpreismärkten gab es weiterhin ein leichtes Wachstum in manchen Bio-Warengruppen. Die ESL-Milch setzte ihren Siegeszug ungebrochen fort. Beim Käse holte der Gouda definitiv den Emmentaler ein.

In den vergangenen drei Jahren (2003 bis August 2005) haben die Diskonter mit 1 Prozent jährlich zwar nur leicht, aber doch kontinuierlich zugelegt. Waren es 2003 noch 904 Mio. Euro an Haushaltseinkäufen, die über die Ladentische der Diskonter gingen, so stiegen diese im aktuellen Zeitraum auf 1,01 Mrd. Euro an. Der Marktanteil von Hofer, Lidl, Mondo, Penny und Norma hat sich damit in den vergangenen zwei Jahren von 19 auf 21 Prozent gesteigert. Insgesamt hat der Lebensmittelhandel von 4,72 Mrd. Euro 2003 auf 4,79 Mrd. Euro zugelegt.

Joghurt und Eier als Sieger

Im stetig wachsenden Bio-Segment erwiesen sich Bio-Fruchtjoghurt und Bio-Eier als Kategoriesieger. Auf dem Siegeszug befindet sich auch die ESL (extended shelf life)-Milch: Vom zweiten Trimester 2004 auf das zweite Trimester 2005 beispielsweise konnte die ESL-Milch um 65 Prozent in der Menge und sogar 77 Prozent im Wert zulegen. Neuerdings sehr erfolgreich in der weißen Palette ist Naturjoghurt. Bei den gelben Fetten ist Butter wieder am beliebtesten.

Die Schlacht in der Käsetheke zwischen Gouda und Emmentaler als beliebteste Käsesorte konnte nun erstmals der Gouda für sich verbuchen.

Die Rollierende Agrarmarktanalyse (RollAMA) der AMA Marketing untersucht dreimal jährlich die Haushaltsausgaben der Österreicher im Frischwarenbereich. (APA)

Link:
AMA
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Diskonter und Bio-Produkte stehen hoch im Kurs

Share if you care.