Basketball: ÖBV-Teamkapitän Volcic zeigte bei Paris-Sieg auf

24. November 2005, 11:01
posten

Niederlagen für Ortner in Deutschland und Jandl in Italien

Paris - Der österreichische Basketball-Nationalteamkapitän Bernd Volcic hat sich am Wochenende in der französischen Pro A in blendender Verfassung präsentiert. Der Burgenländer war beim 63:55-Heimsieg seines Teams Racing Basket Paris gegen Clermont mit 16 Punkten und 9 Rebounds jeweils zweitbester Scorer und Rebounder der Hauptstadt-Equipe - jeweils nur hinter US-Legionären. Die Pariser rangieren nach dem vierten Sieg in Serie weiter auf dem zwölften Tabellenplatz.

Niederlagen setzte es hingegen für Volcic' Nationalteam-Kollegen Benjamin Ortner und David Jandl. Während Jandl bei der überraschenden 86:91-Niederlage seiner Gießen 46ers gegen den deutschen Bundesliga-Vorletzten Karlsruhe in fünf Minuten ebenso viele Punkte erzielte, unterlag Ortner mit Reggio Emilia beim italienischen Spitzenklub Benetton Treviso 75:85. Der Tiroler markierte drei Punkte gegen den amtierenden Cupsieger.(APA)

Share if you care.