Brandanschlag auf Moschee

22. November 2005, 18:46
3 Postings

Unbekannte warfen Molotow-Cocktails

Montbeliard/Frankreich - Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag auf eine Moschee im Osten Frankreichs einen Brandanschlag verübt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft warfen der oder die Täter gegen 04.30 Uhr zwei Molotow-Cocktails durch das Fenster eines Anbaus der Charmont-Moschee in Fougeres nahe der Stadt Montbeliard.

Ob der Anschlag in Zusammenhang mit den Krawallen der vergangenen Wochen in Frankreich steht, war zunächst nicht bekannt. Fougeres war ebenfalls betroffen. Vor etwa zehn Tagen wurden dort mehrere Autos und Teppichgeschäfte in Brand gesteckt. (APA)

Share if you care.