Puls TV: Sandra Grünberger geht

7. Dezember 2005, 11:23
78 Postings

23-jährige steigt operativ aus ihrem Job wegen "inhaltlicher Differenzen" aus

Sandra Grünberger verlässt Puls TV, berichtet "profil". Dem STANDARD sagte die 23-jährige Tochter von Schöps-Gründer Leopold Böhm, "ich steige operativ aus, bleibe aber Gesellschafterin". Grünberger betreute das Marketing des Wiener Stadtsenders. 2004 beteiligte sie sich und sicherte Puls so das Überleben. Ihren Job verlasse sie wegen "inhaltlicher Differenzen". Wie lange sie ihre 48 Prozent an dem Kanal noch hält, sagte Grünberger aber nicht. (fid/DER STANDARD, Printausgabe, 21.11.2005)
  • Artikelbild
    foto: derstandard.at/graf
Share if you care.