Overtime-Sieg für Atlanta

20. November 2005, 10:35
posten

6:5-Erfolg gegen Philadelphia - Montreal unterliegt New Jersey

In der National Hockey League (NHL) setzte es für die Montreal Canadiens am Freitag eine 3:5-Niederlage gegen die New Jersey Devils, während Colorado Avalanche die Anaheim Mighty Ducks 3:2 besiegte. Matchwinner für die Avalanche war der slowakische Rookie Marek Svatos, der mit seinem zehnten Saisontor fünf Minuten vor dem Ende für die Entscheidung sorgte.

Beim 6:5-Erfolg der Atlanta Thrashers in Philadelphia erzielte Greg de Vries das Siegestor nach 3:05 Minuten der Overtime. Zuvor hatten die Zuschauer ein Wechselbad der Gefühle erlebt. Im ersten Drittel war Atlanta 3:1 in Führung gegangen. Im Mitteldrittel gelangen den Flyers gleich vier Treffer, ehe Atlanta in den Schlussminuten durch zwei Tore noch auf 5:5 stellte. (APA)

Share if you care.