Wienerberger: Goldman Sachs bestätigt "Underperform"

29. November 2005, 14:15
posten
Wien - Die Analysten von Goldman Sachs haben das Anlagevotum "Underperform" für die Aktien des heimischen Baustoffkonzerns Wienerberger bestätigt. Die publizierten Drittquartalszahlen von Wienerberger entsprachen den niedrigen Erwartungen der Wertpapieranalysten. Die Geschäftsentwicklung in den wichtigen Absatzmärkten Ost-Europa und Deutschland werde von den Experten als weiterhin enttäuschend eingeschätzt.

Ebenfalls bekräftigt wurde das Kursziel von 30 Euro für die Wienerberger-Anteilsscheine. Zum Vergleich: Am Freitag gegen 11.30 Uhr tendierten die Wienerberger-Papiere an der Wiener Börse bei 31,00 Euro um 0,75 Prozent befestigt zum Donnerstag-Schlusskurs. (APA)

Share if you care.