Merkel plant neuen Anlauf für Reform des deutschen Pressefusionsrechts

23. November 2005, 11:14
posten

Designierte deutsche Bundeskanzlerin spricht sich für Liberalisierung aus

Die designierte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich für eine neue Initiative zur Liberalisierung des Pressefusionsrechts ausgesprochen. Trotz größerer Anläufe sei in den vergangenen Jahren auf diesem Gebiet wenig passiert, sagte Merkel auf dem Jahreskongress des Verbandes Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) am Freitag in Berlin. Allerdings gebe es hier zwischen den Medienverbänden noch unterschiedliche Positionen. Notwendig sei aber, dass sich die Interessensorganisationen auf eine gemeinsame Position einigen. (APA)

Share if you care.