Lesungen, Feste, Aktionen, Forschungsergebnisse

2. Dezember 2005, 20:45
11 Postings

Umfangreicher Veranstaltungskalender online abrufbar

Wien - Auch dieses Jahr findet in Österreich die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" statt. Vom 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, bis zum 10. Dezember, der als Internationaler Tag der Menschenrechte begangen wird, gibt es wieder zahlreiche Veranstaltungen, Workshops und Aktionen, die sich mit der Bedrohung von Frauen durch Männergewalt auseinandersetzen. Österreich nimmt seit 1992 - koordiniert vom Verein Autonome Österreichische Frauenhäuser - an der Kampagne teil.

Um den Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen nicht zu verlieren, wurde ein Online-Kalender zusammengestellt, der laufend akualisiert wird. Abrufbar sind die Termine unter Aoef.at.

Auszüge: Vortrag zu Mobbing, Filmvorführung "Öffne meine Augen/Te doy mis ojos", Podium und Arbeitskreis zu "Feministische Strategien gegen sexistische Männergewalt" und eine Benefizlesung von White Ribbon Österreich, Teil der weltweit größten Organisation von Männern gegen Gewalt an Frauen und in der Familie, zugunsten der Österreichischen Frauenhäuser. Gleichzeitig feiert White Ribbon Österreich sein fünfjähriges Bestehen. (red)

Share if you care.