Andritz: RCB erhöht Kursziel

29. November 2005, 14:15
posten
Wien - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Anlagenbauers Andritz von 92 auf 94 Euro angehoben. Das Anlagevotum "Buy" wurde von den Analysten bestätigt. Zudem erhöhte das Institut die Gewinnschätzungen für die Geschäftsjahre 2005 bis 2007, da Andritz im dritten Quartal einen sehr guten Auftragseingang verbucht habe. Dies geht aus einer aktuellen Analyse der RCB hervor.

Im Geschäftsjahr 2005 rechnen die Experten nun mit einem Gewinn von 6,35 Euro je Aktie, statt der bisher genannten 6,28 Euro. Für das Folgejahr 2006 wurde der erwartete Gewinn von 6,80 auf 7,10 Euro angehoben. Die Gewinnschätzung für 2007 wird mit 7,25 (bisher: 7,13) Euro je Aktie beziffert.

Das Institut erhöhte zudem die Dividendenprognosen. So rechnen die Analysten 2006 mit einer Ausschüttung von 2,85 statt der vorher genannten 2,70 Euro je Andritz-Papier. Für das Geschäftsjahr 2007 wurde die Dividendenerwartung von 2,85 auf 2,90 Euro angehoben. (APA)

Links

Andritz

RCB
Share if you care.