Vivendi Universal steigert operativen Gewinn im Quartal

25. November 2005, 10:28
posten

Das Unternehmen bezifferte seinen operativen Gewinn am Donnerstag auf 1,005 Milliarden Euro

Der französische Medienkonzern Vivendi Universal hat im dritten Quartal von einem guten Telekommunikationsgeschäft und einer Rückkehr zu Gewinnen in der Videospiel-Sparte profitiert. Das Unternehmen bezifferte seinen operativen Gewinn am Donnerstag auf 1,005 Milliarden Euro.

Damit lag es 14 Prozent über dem Niveau des Vorjahres. Analysten hatten im Schnitt mit 980 Mio. Euro gerechnet. Den Nettogewinn im Vierteljahr gab Vivendi mit 647 Mio. Euro an. Im Vorjahr waren es noch 1,001 Mrd. Euro gewesen.(APA)

Share if you care.