Podiumsdiskussion: NS-Kunstraub

16. November 2005, 20:55
posten

Zum Sammelband Kunstraub in Österreich und die Folgen

Die Präsentation des umfassenden, von Gabriele Anderl und Alexandra Caruso herausgegebenen Sammelbandes NS-Kunstraub in Österreich und die Folgen wird durch eine von STANDARD-Kulturredakteur Thomas Trenkler moderierte Podiumsdiskussion mit Terezija Stoisits, Alfred Noll, Michael Wladika, Werner Fürnsinn und Walter Hellmich über den gegenwärtigen Stand der Provenienzforschung und Restitution ergänzt. (red, DER STANDARD Printausgabe 17.11.2005)

Hauptbücherei am Gürtel, 7., Urban-Loritz-Platz 2a. 19.30 Uhr

Share if you care.