Mehr TV-Tipps für Donnerstag

16. November 2005, 19:26
posten

Kürbiskult: Alte Mythen und flüssiges Gold | Cocktail für eine Leiche | Eco | Die Sendung ohne Namen | Play It Again, Chris! | Eine Frau ist eine Frau

20.15

DOKUMENTATION

Kürbiskult: Alte Mythen und flüssiges Gold Aus botanischer Sicht ist er die "größte Beere der Welt". Seine Liebhaber nennen ihn den "König des Gartens". Hunderte Jahre Zuchtgeschichte haben vielfältige Formen und Sorten hervorgebracht. Sein Schicksal war in unseren Breiten wechselhaft. Als Arme-Leute-Essen und Viehfutter hat er lange Zeit ein geschmähtes Dasein geführt. Bis 21.05, ORF 2


20.15

FILM

Cocktail für eine Leiche (USA 1948. Alfred Hitchcock) Zwei Harvard-Studenten (einer von ihnen John "Gun Crazy" Dall!) töten ihren Freund David, um zu beweisen, dass sie zum perfekten, absolut moralfreien Verbrechen fähig sind. Ein schwächerer Hitchcock. Bis 21.45, Das Vierte


22.30

MAGAZIN

Eco Themen präsentiert Angelika Ahrens: 1) Sonntagseinkauf vor Weihnachten. 2) Lebensgemeinschaften: Tipps gegen finanzielle Nachteile. 3) Diesel: Je mehr Bio, desto teurer. 4) Hautnah: Gesichtspflege nach Maß.
Bis 23.00, ORF 2


23.20

MAGAZIN

Die Sendung ohne Namen Die Stimme aus dem Off betreibt Ahnenforschung: "Wissen Sie eigentlich was Ihre Urgroßeltern gemacht haben?"
Bis 23.45, ORF 1


23.45

SERIE

Play It Again, Chris! Chris Lohner präsentiert Serienperlen: eine Folge von Mel Brooks hysterischer Robin-Hood-Persiflage "Robi-Robi Robin Hood". Danach löst Jason King einen komplizierten Fall mit Erdbeeren und Champagner. Bis 1.05, ORF 1


1.45

FILM

Eine Frau ist eine Frau (Une femme est une femme, F/I 1960. Jean-Luc Godard) Die Stripperin (Anna Karina) will unbedingt von ihrem Geliebten (Jean-Claude Brialy) ein Kind; weil dieser sich jedoch weigert, bittet sie den gemeinsamen Freund (Jean-Paul Belmondo), ihren Wunsch zu erfüllen. Jean-Luc Godards erster Versuch mit Direktton, Farbe und Cinemascope. Bis 3.05, ZDF

Share if you care.