Gorholt ist neuer SPD-Bundesgeschäftsführer

24. November 2005, 11:14
posten

Brandenburger Bildungsexperte ist Vertrauter des neuen SPD-Chefs Matthias Platzeck

Karlsruhe - Der Brandenburger Bildungsexperte Martin Gorholt ist neuer Bundesgeschäftsführer der deutschen Sozialdemokraten. Der 49-Jährige wurde am Mittwoch auf der konstituierenden Sitzung des neuen Parteivorstands in Karlsruhe in das Amt berufen. Gorholt ist ein Vertrauter des neuen SPD-Chefs Matthias Platzeck. Er löst Kajo Wasserhövel ab, den der ehemalige SPD-Chef Franz Müntefering als Generalsekretär vorgesehen hatte, mit diesem Vorschlag aber scheiterte.

Gorholt war von 1990 bis 1994 Landesgeschäftsführer der SPD in Brandenburg. Anschließend wechselte er ins Bildungsministerium, wo er seit 2003 Staatssekretär ist. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.