Telefonnetz in Vorarlberg war am Dienstagabend gestört

24. November 2005, 10:48
posten

Im Zuge von Wartungsarbeiten - Ersatzsystem ebenfalls ausgefallen

In Vorarlberg ist es am Dienstagabend zu einer Störung im Telekommunikationsnetz der Telekom Austria (TA) gekommen. Von 22.00 bis 23.00 Uhr waren nach Angaben von TA-Pressesprecher Michael Bstieler Festnetzgespräche nur innerhalb von Vorarlberg möglich. Vom Ausfall eines Ersatzsystems betroffen waren auch die Mobilbetreiber A1 und T-Mobile sowie das Internet.

Im Zuge von Wartungsarbeiten

Der Netz-Ausfall geschah im Zuge von Wartungsarbeiten. Betroffen war eine provisorische Leitung, die nach der Hochwasserkatastrophe im August installiert worden war. "Dank raschem Einsatz konnte der Fehler nach etwa einer Stunde behoben werden", entschuldigte sich Bstieler.(APA)

Share if you care.