Maximo Park: Immer unter Druck stehen

15. November 2005, 19:26
17 Postings

Paul Smith und seine Band gastieren am kommenden Sonntag in der Wiener Arena

Sänger Paul Smith und Maximo Park aus Newcastle zählen zwar wie The Kaiser Chiefs, The Futureheads, Bloc Party oder Franz Ferdinand zur ins Kraut schießenden Abteilung junger Briten, die unter kräftiger Mitwirkung des Londoner New Musical Express alte Post-Punk- und New-Wave-Zeiten wiederauferstehen lassen wollen. Was wegen der inflationären Veröffentlichungsflut mittlerweile ein wenig muffig zu riechen beginnt.

Dank ihrer hochenergetischen Liveshows eilt dem Quintett allerdings ein besserer Ruf voraus, als man es sich sonst vom gegenwärtigen Britpop erwarten würde. Franz Ferdinand live, Himmelvater, hilf! Richtig zwingende Songs lassen sich auf dem Debütalbum "A Certain Trigger" von Maximo Park noch nicht finden. Aber das kann ja noch werden. (schach/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 16. 11. 2005)

20. 11., 20 Uhr in der Arena, 3., Baumgasse 80

Informationen: (01) 798 85 95
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.