Am Wochenende wird es eng auf der Südosttangente

15. November 2005, 10:27
posten

Betondeckensanierung im Absberg-Tunnel

Wien - Behinderungen sind am kommenden Wochenende auf der Wiener Südosttangente (A23) vorprogrammiert. Von Freitag, 22.00 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag um 15.00 Uhr werden laut ÖAMTC Sanierungsarbeiten an der Betondecke im Absberg-Tunnel durchgeführt. Im Baustellenbereich werden nur zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Bei Schlechtwetter werden die Arbeiten kurzfristig verschoben.

Richtung Südautobahn (A2) wird die Abbiegespur zum Verteilerkreis Favoriten verkürzt, die Ausfahrt ist aber jederzeit möglich. Die Vorbereitungen werden bereits in der Nacht auf Freitag durchgeführt. Wegen Markierungsarbeiten wird in der Zeit von 20.00 bis 5.00 Uhr jeweils ein Fahrstreifen je Richtung gesperrt.

Die Arbeiten am Brückentragwerk auf der Tangente zwischen der Auffahrt Gürtel und dem Absberg-Tunnel Richtung Süden stehen hingegen vor dem Abschluss, so der ÖAMTC. In der Nacht auf Freitag werden im Bereich der gesperrten Ausfahrt Simmering wieder alle drei Spuren auf der Hauptfahrbahn Richtung Süden für den Verkehr frei gehen. Auf der Gegenseite wird unverändert weitergebaut, erst Mitte Dezember ist hier mit den Behinderungen Schluss. (APA)

Share if you care.