Schriftsteller David Westheimer gestorben

14. November 2005, 16:53
posten

US-Autor verarbeitete seine Erlebnisse im Zweiten Weltkrieg zu dem Roman "Von Ryan's Express"

New York - Der amerikanische Schriftsteller David Westheimer, der seine Erlebnisse im Zweiten Weltkrieg zu seinem erfolgreichen Roman "Von Ryan's Express" verarbeitete, ist im Alter von 88 Jahren in Los Angeles gestorben. Wie sein Sohn am Montag über die amerikanischen Medien mitteilte, erlag der Autor bereits am vergangenen Dienstag einem Herzleiden.

Der Texaner wurde im Krieg mit seinem Flugzeug über Italien abgeschossen. Er überlebte, kam aber für mehr als zwei Jahre in Gefangenschaft. Nach dem Krieg regten ihn diese Erfahrungen zu seinem Buch an. Er selbst tritt darin als tollkühner US-Fliegeroffizier Joseph Ryan auf, dem die Flucht aus einem Gefangenenlager gelingt. 1964 wurde das Buch mit Frank Sinatra in der Hauptrolle und Wolfgang Preiss als deutschem Major Klement verfilmt. Westheimers Buch "My Sweet Charlie" über eine Beziehung zwischen einem schwarzen Bürgerrechtskämpfer und einem weißen Mädchen wurde ein erfolgreiches Broadway-Stück. (APA/dpa)

Share if you care.