"Leben wie vor 5.000 Jahren": Mit der ARD zurück in die Steinzeit

23. November 2005, 11:13
posten

History-Soap wird im Sommer 2006 gedreht, 2007 ausgestrahlt

In der ARD bricht im nächsten Jahr die Steinzeit an: Die Vorbereitungen für die Realityshow "Leben wie vor 5.000 Jahren" haben begonnen. In diesem Format soll eine Gruppe von bis zu zwölf Personen unter den Bedingungen, die in der Steinzeit herrschten, leben. Das teilte der zuständige Südwestrundfunk (SWR) am Montag mit.

Zu Fuß über die Alpen

Die Teilnehmer der Zeitreise werden im Sommer 2006 ein jungsteinzeitliches Dorf beziehen, das nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen rekonstruiert und ausgestattet wurde, hieß es weiter. Auf zwei Mitspieler komme eine außergewöhnliche Herausforderung zu: Sie müssen in Norditalien "einkaufen" gehen, zu Fuß über die Alpen und dort Feuerstein, Salz und Kupferwaren eintauschen.

Gedreht wird im Sommer 2006, ausestrahlt wird die Reihe dann 2007

Gedreht werden soll in Baden-Württemberg, Vorarlberg und Südtirol. Ausgestrahlt wird die Reihe 2007 in der ARD. Bislang schickte die ARD Kandidaten bereits mit unterschiedlicher Zuschauerresonanz unter anderem ins "Schwarzwaldhaus 1902", in das "Abenteuer 1900 - Leben im Gutshaus", in das "Abenteuer 1927 - Sommerfrische", in die "Windstärke 8" und von nächster Woche an auf eine Burg zum "Abenteuer Mittelalter". (APA/dpa)

Share if you care.