Verleihung des Goldenen Bären erstmals live im Fernsehen

20. November 2005, 08:49
posten

Auch Eröffnungs-Gala der Berliner Filmfestspiele in 3sat zu sehen

Die Verleihung des Goldenen Bären der Internationalen Filmfestspiele Berlin soll 2006 erstmals live im Fernsehen übertragen werden. Es sei geplant, sowohl die Eröffnungs-Gala am 9. Februar als auch die Bären-Verleihung am 18. Februar in 3sat zu übertragen, teilte das ZDF am Montag mit. Der Mainzer Sender setzt seine Partnerschaft mit der Berlinale bis 2008 fort. Neben dem ZDF seien Volkswagen und L'Oréal Paris die Hauptsponsoren des 56. Filmfestspiele, teilte die Berlinale mit.

Die Berlinale-Gewinner werden im nächsten Jahr zum ersten Mal erst auf der abendlichen Abschluss-Gala und nicht schon auf einer Pressekonferenz am Nachmittag bekannt gegeben. So verfahren auch die Festivals in Cannes und Venedig. (APA/dpa)

Share if you care.