"Die Heldenreizerin"

14. November 2005, 11:39
posten
Am Mittwoch, 16.11. um 20.20 Uhr liest die Schauspielerin Mijou Kovacs aus der "Heldenreizerin" - Briefe, Gedichte und Texte von Lina Loos.

In diesem Programm wird der Schauspielerin und Schriftstellerin Lina Loos, die einige Jahre die Gattin des Architekten Adolf Loos war, anhand ihrer erlebten Geschichten, geschriebenen und erhaltenen Briefe (u. a. von Joseph Roth oder Franz Lehar), wieder die Ehre zuteil, die sie zu Lebzeiten als Wiener Institution innehatte. Eine Hommage an eine Frau, die lebte und schrieb, was sie wollte und das manchmal recht deftig.
Eine "Heldenreizerin", wie Peter Altenberg sie nannte, die der einzigartigen Wiener Gesellschaft der Zwanziger- und Dreißigerjahre einen unbestechlichen Spiegel vorhielt. Mit den großen Frauenfiguren der Literatur und der Geschichte brilliert Mijou Kovacs seit Jahren bei ihren vielbesuchten musikalisch umrahmten Leseabenden.

Die vielschichtige Darstellungskunst und die unverkennbare Stimme der Mijou Kovacs werden diesen Abend im Rahmen der Spielreihe "Humoriges an der Gürtellinie" zu einem weiteren Erfolg machen. (red)

Link

Humoriges an der Gürtellinie
ARCOTEL Wimberger, Neubaugürtel 34-36, 1070 Wien
Kartenreservierungen unter: 01/521 65-0 (Preis EUR 13,13)
Share if you care.