Kabarett: Alt und Neu

13. November 2005, 20:07
posten

Ernst Stankovski fürht durch das legendäre Kabarett der 20er-Jahre und kombiniert

Schon früh hat Ernst Stankovski auch Kabarett gemacht, bei Gerhard Bronner, Willy Schaeffers und in Trude Kolmans "Kleiner Freiheit". Unter dem Motto Keine Spur von Literatur führt der Schauspieler diesen Sonntag noch einmal durch das legendäre Kabarett der 20er-Jahre und kombiniert damit - im zweiten Teil - Sketches auch eigener Feder. (afze/DER STANDARD; Printausgabe, 12./13.11.2005)
13. November, Stadttheater Walfischgasse, 1., Walfischgasse 4, (01) 512 42 00. 20.00 Theater Wien
Share if you care.