Koubek in Bratislava ausgeschieden

14. November 2005, 10:51
posten

Kärntner unterliegt im Achtelfinale 6:7, 3:6 gegen Rumänen Sabau

Bratislava - Stefan Koubek hat am Freitag beim ATP-Challenger-Turnier in Preßburg den Einzug ins Halbfinale verpasst, es wäre sein erstes in der laufenden Saison gewesen. Der Kärntner unterlag in der Runde der letzten Acht dem als Nummer fünf gesetzten Rumänen Razvan Sabau mit 6:7,3:6. Koubek erhielt 19 Punkte für die Weltrangliste, in der er sich von Position 193 um einige Plätze verbessern wird. Um unter den Top 200 zu überwintern, fehlen ihm aber noch 40 Punkte.
Share if you care.