Mozilla Firefox 1.5: Letzte geplante Testversion veröffentlicht

18. November 2005, 12:12
33 Postings

Release Candidate 2 bringt nur mehr Fehlerbereinigungen - Fertige Version sollte schon bald erhältlich sein

Etwas mehr als ein Jahr nach der Veröffentlichung der Version 1.0 des Mozilla Firefox scheint nun die nächste Generation vor der Tür zu stehen: Die EntwicklerInnen des Projekts haben den zweiten Release Candidate von Mozilla Firefox 1.5 veröffentlicht.

Aufräumen

Gegenüber der letzten Vorversion hat man sich ganz auf die Beseitigung der verblieben Bugs konzentriert, neue Features gibt es so spät im Release-Zyklus hingegen freilich keine mehr zu vermelden. Der RC2 ist der letzte geplante Schritt vor der Veröffentlichung der fertigen Release, insofern handelt es sich dabei auch um einen "echten" Release Candidate, der sich bereits als fertige Version 1.5 ausgibt. Wenn keine Probleme mehr auftauchen wird der RC2 unverändert als Mozilla Firefox 1.5 freigegeben.

Download

Der Mozilla Firefox 1.5 RC2 kann kostenlos in Versionen für Windows, Linux und Mac OS X heruntergeladen werden, wer bereits den RC1 installiert hat, kann auch über die eingebaute Update-Funktion bandbreitensparend nur die tatsächlichen Veränderungen herunterladen. Zur Zeit steht nur die englischsprachige Version als RC2 zur Verfügung, deutsch- und anderssprachige Varianten solten aber schon bald folgen. (apo)

  • Artikelbild
    foto: spreadfirefox.com
Share if you care.