Gasexplosion in Spanien - Mindestens zwei Tote

11. November 2005, 10:53
posten

Gebäude teilweise eingestürzt

Madrid - Bei einer vermutlich durch Gas verursachten Explosion in der spanischen Stadt Tarragona sind nach offiziellen Angaben mindestens zwei Kinder getötet worden. Durch die Explosion am Donnerstag kurz vor Mitternacht stürzten die oberen Etagen eines Gebäudes im Zentrum der katalanischen Stadt ein.

In den Trümmern seien die beiden toten Kinder gefunden worden, teilte die Regionalregierung am Freitag mit. Sieben weitere Personen seien verletzt worden, drei davon schwer. Medienberichten zufolge ist einer der drei unterdessen verstorben. Die Ursache der Explosion wurde noch ermittelt. Nach Behördenangaben übersuchten Experten der Gasgesellschaft, ob es einen Defekt an der Installation gegeben hat. (APA/Reuters)

Share if you care.