Kulturen des Blicks

18. November 2005, 15:59
posten
Mitte November präsentiert das Internationale Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) erstmals seinen neuen Forschungsschwerpunkt "Kulturen des Blicks" in Form einer internationalen Tagung einer breiteren Öffentlichkeit.

Tagung: Kulturen des Blicks
18. November, 9.30–18 Uhr
IFK Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Reichsratsstrasse 17, 1010 Wien

Konzeption: Hans BELTING. Vorträge von Elisabeth BRONFEN (Englisches Seminar, Universität Zürich), Michael DIERS (Kunstgeschichtliches Seminar, Humboldt-Universitaet zu Berlin/Hochschule für bildende Künste Hamburg), Thomas HAUSCHILD (Institut für Ethnologie, Universität Tübingen), Viola SHAFIK (American University Cairo) und Hans BELTING (Direktor des IFK).

Inhalt

Elisabeth BRONFENs Thema in dieser Tagung sind Blicke, die (er)zeugen; sie spricht über die berühmte Revue Szene "I only have eyes for you" aus Busby Berkeleys Film "Dames" (1934), in der durch einen männlichen Blick ein weiblicher Star erschaffen wird. Michael DIERS interessiert die Institutionalisierung von Anblick, Ausblick und Rundblick – etwa von Türmen aus geworfen, während Thomas HAUSCHILD sich dem süditalienischen "bösen Blick" widmet, der "Blickaussendung im kleinen Revier der Begierden und Kontrollversuche".

Viola SHAFIK spricht ebenfalls über eine gefährliche Spielart des Blicks, jenen bestimmter Frauen im ägyptischen Spielfilm. Und Hans BELTING schließlich widmet sich in seinem Vortrag Jeff Walls "Picture for Women" und den Bezügen von Bildern und Blicken.

Rahmenprogramm

Die Tagung wird am Vortag (17.11., 18 Uhr c.t., IFK) eingeleitet von einem Vortrag des renommierten französischen Anthropologen Serge GRUZINSKI, der unter dem Titel "Crossed Eyes or the Globalisation of 16th Century Art" zu einer frühen Form der Globalisierung im Kunstbetrieb sprechen wird.

Ein Gespräch zwischen Hans BELTING und Heiner GOEBBELS über sein Klangwerk "Landschaft mit entfernten Verwandten" bildet am 21.11. den Abschluss dieser Tage des Blicks (Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien, 18 Uhr c.t.)

Weitere Informationen und Programm-Details unter:
www.ifk.ac.at/calendar.php
(red)

Share if you care.