Böhler-Uddeholm: BA-CA erhöht Kursziel von 157 auf 165 Euro

21. November 2005, 13:13
posten

Kaufempfehlung "Buy" bestätigt

Wien - Die Wertpapierexperten der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) haben das Kursziel für die Aktien des heimischen Edelstahlkonzerns Böhler-Uddeholm von bisher 157 auf 165 Euro angehoben. Die präsentierten Geschäftszahlen zum dritten Quartal seien überraschend stark ausgefallen, so die Analysten.

Vor allem die Auftragseingänge hätten sich, nicht nur bedingt durch die Buderus-Konsolidierung, sehr gut entwickelt. Die Kaufempfehlung "Buy" wurde unterdessen bestätigt.

Die BA-CA hält den Geschäftsausblick des Managements für zu konservativ. Die Gewinnprognosen für die folgenden Geschäftsjahre wurden zwischen vier und 16 Prozent angehoben.

Für 2005 wird nun ein Gewinn pro Aktie von 17,50 Euro erwartet, 2006 soll der Gewinn pro Anteilsschein laut Schätzung 17,09 Euro betragen. Im Geschäftsjahr 2007 rechnen die Analysten mit einem Ergebnis von 17,18 Euro pro Aktie. (APA)

Share if you care.