Mittwoch: Sidonie

8. November 2005, 18:55
posten

22.25 bis 23.50 | 3sat | FILM | Ö/D 1990. Karin Brandauer

Literarische Verfilmung der Erzählung "Abschied von Sidonie" von Erich Hackl. Ein Spielfilmdokument zu NS-Verfolgung und Ermordung des oberösterreichischen "Zigeuner"-Kindes Sidonie Adlersburg. Es wurde im Frühjahr 1943 im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau ermordet.
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.