Mittwoch: Das Mörderprojekt

8. November 2005, 18:49
posten

23.30 bis 0.15 | ARD | DOKUMENTATION

Im Hochsicherheitsgefängnis Celle sitzen mehr als 200 Mörder und Totschläger aus ganz Norddeutschland. Die meisten müssen "lebenslänglich" bleiben. Die perfekte Bewachung schürt Verzweiflung bei den Gefangenen und erhöht das Risiko von Geiselnahme und Randale.
Share if you care.