Albtraum Volksgaragen-Baum

8. November 2005, 16:33
posten

Baum fiel auf Stiegenhaus eines benachbarten Hauses

Bei den Bauarbeiten für die umstrittene Volksgarage im Manès-Sperber-Park beim Dianabad wurde ein Baum derart gefällt, dass er in das Stiegenhaus eines benachbarten Hauses krachte. "Zwei Meter weiter rechts und es wären Personen zu Schaden gekommen", empörte sich Wolfgang Kamptner, Verkehrssprecher der Grünen Leopoldstadt. Bezirksvorsteher Gerhard Kubik (SP) sicherte den Bewohnern Soforthilfe zu. (red)
Share if you care.