Vorarlberger Angestellter bestahl eigene Firma

9. Dezember 2005, 10:08
posten

29-Jähriger entwendete innerhalb eines Jahres Geräte im Wert von 30.000 Euro und verkaufte sie bei eBay

Ein 29-jähriger Angestellter hat sein Dornbirner Unternehmen innerhalb eines Jahres rund 200 Mal bestohlen. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion entwendete der Mann insgesamt etwa 950 Vorschaltgeräte für Leuchtstoffröhren im Wert von 30.000 Euro. Anschließend verkaufte er das Diebesgut über die Internetplattform ebay. Seine Internet-Geschäfte brachten dem 29-Jährigen etwa 10.000 Euro ein.

Geständig

Der Angestellte zeigte sich gegenüber der Exekutive geständig. Er gab die zu, die Geräte seit September des Vorjahrs gestohlen zu haben. Bei einer Hausdurchsuchung konnten lediglich noch fünf der Vorschaltgeräte sicher gestellt werden. Der 29-Jährige wurde auf freiem Fuß angezeigt. (APA)

Link

ebay

Share if you care.