ÖAMTC: Section Control im Kaisermühlen Tunnel auf Tempo 60

8. November 2005, 13:27
6 Postings

Digitale Funkanlage wird montiert - Arbeiten dauern bis Jahresende

Wien - Von Mittwoch (9. November) bis Jahresende werden digitale Funkanlagen im Kaisermühlen Tunnel auf der Donauufer Autobahn (A 22) sowie im Stadlauer und Hirschstettner Tunnel auf der Südost Tangente (A 23) in Wien montiert.

Wie der ÖAMTC meldet, beginnen die Arbeiten im Kaisermühlen Tunnel. Tagsüber von 9 bis 15 Uhr und während der Nacht von 22 bis 5 Uhr muss ein Fahrstreifen gesperrt werden. Vorerst ist die Richtungsfahrbahn Stockerau betroffen, anschließend werden die Montagearbeiten Richtung Kaisermühlen bzw. A 23 fortgesetzt.

Der ÖAMTC warnt die Autofahrer, die geänderten Geschwindigkeitslimits im Tunnel zu beachten. Während der Arbeitszeiten ist die Section Control-Anlage auf Tempo 60 km/h eingestellt.

Im Tunnel Stadlau und Hirschstetten beginnen die Montagen erst Ende November. Mit Jahresende 2005 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.(red)

Share if you care.