Tom Cruise engagiert neuen Pressesprecher

21. November 2005, 14:06
2 Postings

PR-Veteran Paul Bloch ersetzt Schwester Lee Anne DeVette

Hollywood-Star Tom Cruise hat einen neuen Sprecher engagiert. Zukünftig wird PR-Veteran Paul Bloch die Pressearbeit für den 43-jährigen Schauspieler und seine Produktionsfirma Cruise-Wagner übernehmen, wie die Zeitung "Daily Variety" berichtete. Bloch ersetzt damit Cruises Schwester Lee Anne DeVette, die seit März 2004 Sprecherin ihres Bruders war.

"Lee Anne hat für mich und Cruise-Wagner Productions in den vergangenen Jahren wunderbare Arbeit geleistet", erklärte der Schauspieler in einer Stellungnahme. "Aber sie hat immer den Wunsch geäußert, meine Benefiz-Aktivitäten zu koordinieren und auszuweiten." Jetzt sei der richtige Zeitpunkt, diese Veränderungen vorzunehmen. Cruise war in diesem Jahr in die Schlagzeilen geraten, weil er Brooke Shields für die Einnahme von Antidepressiva kritisiert hatte. Der Schauspieler erwartet derzeit mit Schauspielerin Katie Holmes sein erstes Kind. (APA/AP)

Share if you care.