Erste Bank: KBC Securities erhöht auf "hold"

21. November 2005, 13:13
posten

KBC Securities erhöht Einstufung für Erste Bank-Aktie auf "hold"

Wien - Die Experten der belgischen KBC Securities haben die Empfehlung für die Aktien der Erste Bank von "sell" auf "hold" erhöht, berichtet die Wirtschaftsagentur Bloomberg am Dienstag. An der Wiener Börse notierten Erste Bank-Titel gegen 9:25 Uhr mit einem Minus von 1,24 Prozent bei 44,43 Euro. (APA)
Share if you care.