Fell innen, Fell außen

14. Februar 2006, 14:41
1 Posting

Die neue Stiefel-Kollektionen, warm, bequem, bunt und verspielt, versprechen einen Winter à la Grönland

Rom - Die Italiener scheinen sich auf einen harten Winter einzustellen - meint man zumindest, wenn man derzeit die Auslagen in den Schuhgeschäften betrachtet. Zu den üblichen spitzen und hochhackigen Stiefeln und den nicht auszurottenden Cowboy-Boots gesellt sich jetzt Schuhwerk im Stil des kalten Nordens, sogenannte "Eskimo-Boots":

Rund, robust, bequem und mit reichlich Fellbesatz kommen die neuen Stiefel daher - ganz so, als seien sie für einen Iglu-Aufenthalt im hohen Norden geschaffen worden.

Neben der einfachen Variante ohne Schnörkel und Schnickschnack haben die Designer aber auch Raffinierteres parat: Einige Boutiquen bieten die Wildleder-Stiefel mit aufwendigem Stickbesatz im romantisch-wilden Blumen-Look an. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Voll im Trend: "Eskimo"-Boots

Share if you care.