Unternehmenserfolg durch Application Service Management

11. November 2005, 10:06
posten

Konzentration auf Endanwender-Perspektive

88 Prozent der IT-Entscheider gehen davon aus, dass Application Service Management (ASM) entscheidend für den Erfolg ihres Unternehmens ist. Diesen Trend bestätigte nun eine internationale Studie von Forrester Consulting im Auftrag der Compuware Austria GmbH. 202 leitende IT-Manager großer und mittlerer Unternehmen in den USA und Europa wurden nach der Bedeutung von ASM und den Herausforderungen, die es birgt, befragt.

"Die Meinung der Menschen, die täglich mit Performance-Problemen zu kämpfen haben, ist eindeutig: wichtig ist nur, was der End-User sagt", so Klaus Veselko, Marketing & PR Manager von Compuware, auf Anfrage von pressetext. 87 Prozent der Befragten stimmen mit diesem Ansatz überein und sehen darin auch den Weg zu optimalem ASM. "Compuware hat erkannt, wie wichtig es ist, alle Anwender inner- und außerhalb des Unternehmens zu erreichen", meint auch Franz Fuchsberger, Manging Director. Nur ein Prozent der Befragten misst dem Thema weniger Bedeutung zu als noch vor zwei Jahren.

End-User einbeziehen

Doch obwohl große Einigkeit in Bezug auf die Wichtigkeit der Endanwender-Perspektive besteht, haben die Befragten Schwierigkeiten, alle End-User einzubeziehen. Das fällt vor allem bei jenen schwer, die dezentral auf Applikationen zugreifen. Haupthindernisse sind dabei die Sammlung von Informationen, um Probleme aufzudecken sowie die Einführung und Wartung eines entsprechenden Werkzeugs. Der Zugriff auf Remote-Anwender, Geschäftspartner und Niederlassungen wird ebenfalls als Herausforderung gesehen.

Monitoring

Aus diesem Grund sei eine neue Version von Vantage, Compuware Vantage 9.8, entwickelt worden, die das Monitoring auf alle Anwender ausdehne, erklärte Klaus Veselko gegenüber pressetext. "Das Neue an dieser Version ist, dass sie ohne Agenten arbeitet, was Ressourcen, Zeit und bares Geld spart." Die Administration der Agenten und die Installation von Hardware bei den Remote-Anwendern seien dadurch überflüssig geworden, so Veselko. Auch bietet Compuware Vantage ein Frühwarnsystem für Performance-Engpässe, was eine Rationalisierung der Troubleshooting-Prozesse und eine Verringerung der Ausfallzeit möglich macht. (pte)

Share if you care.