Grüner Abgeordneter: "Sind wir noch Papst?"

7. November 2005, 09:24
23 Postings

Ströbele zweifelt daran, dass Ratzinger noch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt

Berlin - Der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele bezweifelt, ob Papst Benedikt XVI. noch die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Wie der Berliner "Tagesspiegel" berichtete, stellte der Bundestagsabgeordnete eine schriftliche Anfrage an die Bundesregierung, weil er sich große Sorgen mache, ob "wir noch Papst sind". Womöglich sei Joseph Ratzinger gar kein Deutscher mehr.

Zur Begründung gab Ströbele an, dass der Papst als Staatsoberhaupt des Staates Vatikan automatisch dessen Staatsbürgerschaft innehabe. Nach dem Staatsangehörigkeitsgesetz verliere aber jeder die deutsche Staatsbürgerschaft, sobald er eine ausländische Staatsbürgerschaft beantragt und angenommen habe. Also müsse Benedikt seine deutsche Staatsangehörigkeit verlieren. (APA/AP/dpa)

Share if you care.