Wir leben ewig

4. November 2005, 07:00
1 Posting

Carla Knapps Film im 7*stern, verschwindende Punkte und Wege, die chinesische Fingerfalle namens Burn-out abzuschütteln - Wochenplanerin

Bild 1 von 13

Keine Lust mehr auf Burn-Out

Burn-Out ist wie eine Chinesische Fingerfalle, je angestrengter Sie daran ziehen, umso fester hat sie Sie im Griff. Erst wenn Sie sich entscheiden, locker zu lassen, können Sie sich daraus befreien.

Das Institut Frauensache bietet ein Wochenendseminar an, bei dem eben das erlernt werden soll:
  • Woran erkennen Sie, ob Sie an einem Burn-Out leiden oder gefährtet sind?
  • Betriebliche und persönliche Brandbeschleuniger für Ihr Burn-Out.
  • Wie werde ich wieder Chefin über mein Leben? Deligieren und Nein-Sagen, Zeitmanagement usw.
  • Kurz- und langfristigen Veränderungen planen, um die Freude am Leben und an der Arbeit wiederzugewinnen.
  • Die eigene Stärken entdecken und nutzen.
    - Methoden: Wissensvermittlung, Austausch, Selbsterfahrungselemente, kreative Medien
    - Leitung: Maga. Sabine Fabach (Personenzentrierte Psychotherapeutin, Focusing-Begleiterin, Supervisorin, Mitbegründerin des Instituts Frauensache)

    Termin: 25. bis 27. November 2005 (nur für Frauen)
    Zeiten: Freitag 17.30 - 20.30 Uhr, Samstag 10.00 - 17.00 Uhr, Sonntag 10.00 - 13.00 Uhr
    Kosten: 250,- Euro

    Information und Anmeldung: Sabine Fabach

    Link: Institut Frauensache, Reindorfgasse 29, 1150 Wien
  • Share if you care.