Haider: Seebühne wird weitergeführt

10. November 2005, 00:11
2 Postings

Neustart am Wörthersee mit "Sensationsprogramm"?

Klagenfurt - Der Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider (BZÖ) wies die Forderung des Koalitionspartners SPÖ nach einem Aus für die Wörtherseebühne zurück: Für 2006 kündigte er ein "Sensationsprogramm" an.

SP-Parteivorsitzende Gaby Schaunig hatte auf die Chancenlosigkeit des Projekts hingewiesen: Auch ein Neuanfang hätte nur minimale Erfolgsaussichten, würde aber enormen finanziellen Aufwand erfordern. Die Bühne solle daher verkauft oder verschrottet werden. (APA/ DER STANDARD, Print-Ausgabe, 10.11.2005)

Share if you care.